Logo

Adolf Freiherr von Wangenheim, Waake

Wort zum Kloster Loccum

Mein erstes Erlebnis im Kloster Loccum war die Einladung des Abtes Landesbischof D. Dr. Lilje zum Jahresempfang im Kloster und anschließender Teilnahme an der Hora zum 28. Dezember 1970
                   - Dem Tag der unschuldigen Kindlein -
dabei wurde besonders begrüßt der Bischof von Hildesheim, der an diesem Tag seinen Geburtstag hatte.
Im Kreis verantwortlicher Personen aus Politik - Verwaltung - Wirtschaft - Kultur und Kirchen ist mir die Ansprache des Ministerpräsidenten und die nach einem klassischen Musikstück ganz freigehaltene, ergänzende Antwort des Abtes zu Fragen und Problemen des neuen Jahres und ihrer Lösung in eindrucksvoller Erinnerung.
Die Grundeinstellung und Bereitschaft zur Hilfe in christlicher Verantwortung erlebte ich in der Arbeit in der Loccumer Akademie.

weitere Artikel:
« zurück
Seite:
weiter »
« zurück
Seite:
weiter »
KLOSTER LOCCUM | 31547 Rehburg-Loccum | Im Kloster 2 | Tel.: 05766 - 96 02 0 | Fax 05766 - 96 02 11 | Seite empfehlen
Valid XHTML 1.0 Transitional

Seite empfehlen

Füllen Sie die Felder aus, und klicken Sie auf Senden, um diese Seite weiterzuempfehlen!

Code