Lesung und Talk

Nachricht 08. Mai 2024

Dienstag, 21. Mai 2024

Im Rahmen des Ruhestandskollegs veranstaltet das Pastoralkolleg Niedersachsen gemeinsam mit dem Kloster Loccum

eine Buchpräsentation (Lesung und Talk)

am Dienstag, 21. Mai 2024

um 20.00 Uhr  in der Stiftskirche Loccum.

Zu Gast ist Annie Heger mit ihrem Buch „Sei der Wind, nicht das Fähnchen“.

Diese Veranstaltung ist öffentlich und der Eintritt ist frei.

Kurzinfo zu Annie Heger:
Annie Heger ist eine der bekanntesten Entertainerinnen des Nordens und Paradiesvogel unter den ostfriesischen Möwen. Sie ist NDR-Radiokolumnistin, Literaturpreisträgerin, Kabarettistin und Moderatorin von Berlinale bis Bundesfamilienministerium,
Weideaustrieb und Grünkohl-WM. Kurzum: Annie macht ganz schön viel Wind.
Annie Heger dreht Reportagen für die basis:kirche, ein YouTube-Format der Evangelischen Kirche, hält Predigten zu kleinen und großen Anlässen und ist seit 2023 Teil des Autor*innenteams der plattdeutschen Andachten beim NDR.

Kurzinfo zum Buch:
„Die bekommt ihr nicht durch“, sagte Opa beim ersten Blick ins Kinderbettchen. Immer wieder steht Annie in ihrem Leben an einen Punkt, wo dieser Satz in ihr nachhallt. Ihr Weg ist mit unzähligen schlechten Diagnosen gepflastert, doch sie feiert das Leben – trotzdem und wegen allem –  und lädt andere zu diesem Fest ein. Die selbsternannte Küchentheologin lässt die Leichtigkeit hochleben, genießt den freien Fall und badet im Tiefsinn. Sie erzählt von unstillbaren Hunger nach Leben und Zuckerwatte, Moabiter Kissen, offenen Rechnungen, radikaler Verbundenheit und Reinheitsgeboten. Und dabei ist sie laut, urkomisch und gleichzeitig berührend sanftmütig. Und von den steifen Brisen des Lebens lässt sie sich nicht vom Deich wehen. In Ostfriesland, wo sie herkommt, hat sie vor allem eines gelernt: Das Wetter ist, wie es ist. Ändern kann man daran nichts. Deshalb ist es wichtig, sich warm anzuziehen und das Segel richtig zu setzen, wenn der Wind von vorne bläst.